Herzlich willkommen!

schuchardt_portraitSehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich heiße Sie herzlich willkommen auf der Internetseite www.wuerzburg-gegen-laerm.de. Mit diesem Angebot möchten wir Sie über die Lärmaktionsplanung in Würzburg informieren und Ihnen die Möglichkeit geben, sich aktiv zu beteiligen.

Die Minderung des Lärms ist eine wichtige Aufgabe für uns alle, denn Lärm stört und kann auf Dauer krank machen. Mit der Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm der Europäischen Union wurde europaweit ein rechtlicher Rahmen geschaffen, um das Thema Lärm stärker in die kommunale Planung einzubinden. Zurzeit wird der Lärmaktionsplan für die Stadt Würzburg aufgestellt. Dieser Lärmaktionsplan zeigt auf, welche Maßnahmen in Zukunft zur Minderung des Lärms ergriffen werden können und sollen.

Die Erarbeitung des Lärmaktionsplans erfolgte gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt. Diese Internetseite bot Ihnen  vom 3. März bis zum 3. April 2015 die Möglichkeit, Lärmpunkte zu verorten, Gegenmaßnahmen vorzuschlagen und ruhige Gebiete zu benennen, die wir gemeinsam als solche erhalten sollten. Die Hinweise, Vorschläge und Anregungen wurden bei der Erarbeitung des Lärmaktionsplanes berücksichtigt.

Neben dieser Internetplattform boten Lärmforen und Lärmspaziergänge vertiefende Informationen und weitere Beteiligungsmöglichkeiten. Darüber hinaus konnten Sie sich jederzeit mit Ihren Anliegen und Anregungen direkt an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Würzburg wenden. Aktuelle Termine, Kontakte und weitere Mitwirkungsmöglichkeiten finden Sie auf diesen Seiten.

Der Entwurf des Lärmaktionsplans liegt nun vor und wird vom 6. März bis 3. April 2017 in den Diensträumen des Fachbereichs Umwelt- und Klimaschutz, Karmelitenstraße 20, Zimmer 209, zu den regulären Sprechzeiten ausgelegt. Außerdem kann der Entwurf hier heruntergeladen werden:

LAP Würzburg_Entwurf_Bericht_Anhänge_Vorschlag Maßnahmenprogramm

Hinweise und Anregungen zum Entwurf des Lärmaktionsplans können bis zum 3. April 2017 per Mail, postalisch oder telefonisch abgegeben werden.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen Würzburg ruhiger und so noch lebenswerter zu gestalten und danke Ihnen schon jetzt herzlichst für Ihre aktive Teilnahme an der Lärmaktionsplanung!

 

unterschrift_schuchardt
Christian Schuchardt
Oberbürgermeister